Skip to content

Silvesterkonzert BRUCKNER 5

Bruckner hat seine 5. Sinfonie, auch „Glaubenssinfonie“ oder „Katholische“ genannt, zu Lebzeiten nie in der Orchesterfassung gehört. Uraufgeführt wurde sie fast 15 Jahre nach ihrer Fertigstellung 1894 in Graz in einer stark veränderten Fassung von Franz Schalk. Dabei war sie für Bruckner sein „Meisterstück“ und seine „Phantastische“, in der er eine ganz eigene Form, eine kontrapunktisch verzahnte, sich steigernde Architektur erfunden hatte: Die ersten drei Sätze sind wie Vorbereitungen zum Finale, wo sich am Schluss „der Himmel öffnet“. Und wie könnte das Jahr besser ausklingen?

Neusser Kammerorchester, symphonisch erweitert

Vorverkauf ab dem 01.11.: Tourist-Information Neuss

Reservierungen für die Abendkasse:  email: mmn@muenstermusikneuss.de

Zugang nach 2G-Regel   Vorverkauf: Tourist-Information Neuss

 A Reihe 1-11 VVK inkl. Gebühr: € 38,50/ erm. € 25,30   AK: € 40,00/ erm. € 30,00

B: Reihe 12-21 u. Orgelbühne VVK inkl. Gebühr: € 27,50/ erm. € 19,80   AK: € 30,00/ erm. € 25,00

C: Conchen VVK inkl. Gebühr € 23,10/ erm. € 16,50   AK: 25,00/ erm. € 20,00

D: Seitenschiffe VVK inkl. Gebühr: € 19,80/ erm. €13,20   AK: € 20,00/ erm. € 15,00

Reservierungen für die Abendkasse:  email: mmn@muenstermusikneuss.de

Aktualisierung unter www.muenstermusikneuss.de

Aktualisierung unter www.muenstermusikneuss.de

Wilhelm Schepping zum 90. Geburtstag; 65 Jahre Neusser Kammerorchester

gefördert von:

Badort-Juwelier Mellentin-Optik Einhorn-Apotheke Napp

Broich-Stupp Bestattungen

AJT Jansen Schwarz und Schulte-Bromby Partnerschaftsgesellschaft mbB

Raumtemperatur 15 Grad

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

31 Dez 2021

Uhrzeit

21:00

Künstler

Neusser Kammerorchester,
Joachim Neugart, Leitung
St.-Quirinusmünster Neuss

Ort

St.-Quirinusmünster Neuss
Münsterpl., 41460 Neuss
Kategorie
QR Code

© 2020