Skip to content

Nachtgebet 31.12.20 mit Bachkantate

Ihre Spende

Unsere treuen Mäzene, Förderer, Freunde und viele weitere Unterstützer haben unseren Fonds "Quirinus Künstler-Hilfe" seit Beginn der Corona-Pandemie eigens durch ihre Spenden beträchtlich gefüllt.

Dank dieses Fonds konnten und können wir Ausfallhonorare an unsere freischaffenden Musiker für die abgesagten Konzerte und Veranstaltungen auszahlen und neue Projekte organisieren. Auf diese Weise versuchen wir, die momentane, wirtschaftlich so schwierige Zeit für unsere Künstler etwas erträglicher zu gestalten.

Durch die Beschränkungen in der Corona-Krise ist das Kontingent der möglichen Zuhörer für einen Gottesdienst oder ein Konzert deutlich reduziert oder der Zugang grundsätzlich untersagt. So werden einige unserer Projekte nur im online-Stream wahrzunehmen sein.

Ihre Wertschätzung dieser online-Angebote können Sie gerne mit einer Spende an den Förderkreis zum Ausdruck bringen.

Offiziant: Pfarrer Hans-Günther Korr
Lektor: Michael Hohlmann

  • Einzug: „Nun danket alle Gott“ (Karg-Elert)
  • Eröffnung: Offiziant
  • Gebet
  • Bitte um Erbarmen Kyrie I aus der „h-Moll-Messe“ BWV 232 (Bach)
  • Lesung
  • Choralbearbeitung “Wer nur den lieben Gott lässt walten” (Bach)
  • Evangelium
  • Homilie
  • Kantate “Wer nur den lieben Gott lässt walten” BWV 93 (Bach)
  • Fürbitten
  • Vater unser
  • Segen
  • Zum Beschluss: BWV 133 Eingangschor “Ich freue mich in Dir”


Barockensemble SONARE Neuss mit:

  • Iva Brockmann, Hanna Gaertner, Simon Spillner – Violine
  • Martin Börner – Viola
  • Anna Stuart – Violoncello
  • Johannes Neugart – Kontrabass
  • Stefanie Sassenrath, Andreas Boege – Oboe

Datum

31 Dez 2020
Expired!

Uhrzeit

All Day

Künstler

Dorothea Jakob, Sopran,
Elvira Bill, Alt,
Leonhard Reso, Tenor,
Sebastian Klein, Bass,
Katja Ulges-Stein, Orgel,
Barockensemble SONARE Neuss,
Joachim Neugart, Leitung
St.-Quirinusmünster Neuss

Ort

St.-Quirinusmünster Neuss
Münsterpl., 41460 Neuss
QR Code

© 2020